Berufung in das Kuratorium für die Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen (B)

Betreff
Berufung in das Kuratorium für die Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen (B)
Vorlage
2018/3067
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt/Begründung

 

 

Nach der Zweckvereinbarung zwischen Landkreis und Gemeinden zum Betrieb der Landkreis-Volkshochschule besteht das Kuratorium der vhs, das in der Regel einmal jährlich zusammentritt, zum einen aus den Bürgermeistern der Landkreisgemeinden und zum anderen aus 10 berufenen Mitgliedern aus dem kulturellen Bereich.

 

Der letzteren Personengruppe gehören traditionell die Leiter des Schulamtes und der Berufsschule Pfaffenhofen bzw. deren Stellvertreter an.

 

Hier haben sich in der Vergangenheit personelle Veränderungen ergeben. Sowohl der Leiter des Schulamtes und dessen Stellvertreter, als auch der stellvertretende Schulleiter der Berufsschule haben gewechselt.

Es müssen daher neue Kuratoriumsmitglieder bzw. Stellvertreter berufen werden.

 

Es werden vorgeschlagen:

 

Herr Schulamtsdirektor Anton Jungwirth (= neuer Leiter des Schulamtes Pfaffenhofen) als ordentliches Mitglied

 

Herr Schulrat Erich Golda (= stellvertretender Leiter des Schulamtes) als stellvertretendes Mitglied

 

Frau Studiendirektorin Petra Schuller (= stellvertretende Leiterin der Staatl. Berufsschule Pfaffenhofen) als stellvertretendes Mitglied

 

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Kreisausschuss beruft Herrn Schulamtsdirektor Anton Jungwirth als Mitglied

und Frau Studiendirektorin Petra Schuller und Herrn Schulrat Erich Golda als stellvertretende Mitglieder in das Kuratorium der Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen.