Kreiszuschuss für die Ersatzbeschaffung eines Einsatzleitfahrzeuges ELW1 für die Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm (B)

Betreff
Kreiszuschuss für die Ersatzbeschaffung eines Einsatzleitfahrzeuges ELW1 für die Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm (B)
Vorlage
2018/3055
Aktenzeichen
091
Art
Beschlussvorlage

Sachverhalt/Begründung

Die Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm stellte schriftlich einen Antrag auf Gewährung eines Kreiszuschusses für die Ersatzbeschaffung eines Einsatzleitfahrzeuges ELW1.

 

Die Richtlinien über die Gewährung von Kreiszuschüssen (freiwillige Leistungen) des Landkreises Pfaffenhofen vom 01.11.2015 sehen für die Beschaffung von überörtlich erforderlichen Sonderfahrzeugen einen Zuschuss in Höhe von 30 % aus dem gewährten Staatszuschuss vor.

Die Bedarfsnotwendigkeit wurde durch den Kreisbrandrat festgestellt.

 

Die geschätzten Beschaffungskosten belaufen sich auf ca. 150.000 €, der Festbetrag des Staatszuschusses beträgt nach aktueller Anlage 2 der Feuerwehrzuwendungsrichtlinie

30.000 €.

Der Kreiszuschuss (30 %) beträgt demnach 9.000 €.

 

Es wird daher vorgeschlagen, der Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm für die Ersatzbeschaffung des Einsatzleitfahrzeuges ELW1 einen Kreiszuschuss in Höhe von 9.000 € zu gewähren.

Im Kreishaushalt 2019 sind entsprechende Mittel bereitzustellen.

 

Beschlussvorschlag:

Der Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm wird für die Ersatzbeschaffung des Einsatzleitfahrzeuges ELW1 ein Kreiszuschuss in Höhe von 9.000 € gewährt.

Entsprechende Mittel sind im Kreishaushalt 2019 vorzusehen.