TOP Ö 2.7: Generalsanierung Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen;
Vergabe der Elektroinstallationsarbeiten BA I bis III (B)

Sachverhalt/Begründung

Die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes für die Elektroinstallationsarbeiten nach DIN 18382 BA I - III erfolgte gemäß VOB/A-EG im offenen Vergabeverfahren. Die Ausschreibungsunterlagen ergingen an 9 Firmen. Zur Submission am 24.04.2018 haben 2 Firmen ein prüfbares Angebot abgegeben. Die beiden Angebote wurden mit folgendem Ergebnis geprüft:

 

1. Firma Elektro Romantschak GmbH & Co.KG, 85402 Kranzberg                 1.428.511,76 €

2. Firma Pollex Elektrotechnik GmbH, 85276 Pfaffenhofen                              1.551.726,68 €

 

In der Kostenberechnung sind für die Elektroinstallationsarbeiten BA I - III 1.481.620,75 € vorgesehen. Das Angebot der Firma Elektro Romantschak GmbH & Co. KG liegt um 53.108,99 € (= 3,58 %) darunter. Die Firma Elektro Romantschak Gmbh & Co. KG ist dem Bauherrn und der Fachplanung VE Plan GmbH bekannt.

 

Es wird vorgeschlagen der günstigstbietenden Firma Elektro Romantschak GmbH& Co. KG den Auftrag für die Elektroinstallationsarbeiten BA I - III in Höhe von 1.428.511,76 € zu erteilen.

 

 


Beschlussvorschlag:

Die Firma Elektro Romantschak GmbH & Co. KG, Gewerbepark 14, 85402 Kranzberg erhält den Auftrag für die Elektroinstallationsarbeiten BA I – III bei der Generalsanierung des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen in Höhe von 1.428.511,76 €.

 


Beschluss:

Die Firma Elektro Romantschak GmbH & Co. KG, Gewerbepark 14, 85402 Kranzberg erhält den Auftrag für die Elektroinstallationsarbeiten BA I – III bei der Generalsanierung des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen in Höhe von 1.428.511,76 €.

 


Anwesend:                                   13

Abstimmung:

Ja-Stimmen:                                13

Nein-Stimmen:                              0