TOP Ö 2.1: Generalsanierung Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen;
Vergabe der Flachdacharbeiten BA I (B)

Sachverhalt/Begründung

Die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes für die Flachdacharbeiten BA I erfolgte gemäß VOB/A-EG im offenen Vergabeverfahren. Die Ausschreibungsunterlagen ergingen an 5 Firmen. Zur Submission am 24.04.2018 wurde  ein prüfbares Angebot abgegeben. Das Angebot wurde mit folgendem Ergebnis geprüft:

 

1. Bauabdichtung Gaimersheim GmbH, 85080 Gaimersheim                   457.822,04 €

 

In der Kostenberechnung sind für die Flachdacharbeiten BA I  274.473,50 € vorgesehen.

Das Angebot der Bauabdichtung Gaimersheim GmbH liegt um 183.348,54 € (= 66,8 %) darüber.

 

Begründung:

Im Zuge der Ausführungsplanung wurden zusätzliche Leistungen mit dem Bauherrn abgestimmt und in den Leistungsumfang aufgenommen. Dies betrifft eine Einrichtung zur Dichtheitsprüfung (7.443,45 € brutto) bei auftretenden Feuchtigkeitsschäden im Zuge der weiteren Bauarbeiten. Zusätzlich wurden Unterkonstruktionen als Stahlbau für die schadlose Gerüststellung der folgenden Bauabschnitte (12.138,00 €) berücksichtigt.

 

Unter Berücksichtigung dieser Punkte stellt sich der Vergleich zur Kostenberechnung folgendermaßen dar:

 

Auftragssumme                                                                    457.822,04 € brutto

./. Zusätzliche Maßnahmen und Stundenlohnarbeiten           23.575,73 € brutto

Summe                                                                                 434.246,31 € brutto

 

Kobe brutto                                                                           274.473,50 € brutto

 

Die Vergabesumme liegt mit 159.772,81 € brutto um 58 % über der Kostenberechnung. Dies ist offensichtlich der aktuellen Marktlage geschuldet, da trotz offenem Verfahren nur 5 Bieter ein Leistungsverzeichnis angefordert haben und schlussendlich nur ein Bieter ein Angebot abgegeben hat. Es ist nicht davon auszugehen, dass bei Aufhebung und Wiederholung der Ausschreibung ein wirtschaftlicheres Ergebnis erzielt werden kann.

 

Es wird vorgeschlagen, der günstigstbietenden Bauabdichtung Gaimersheim GmbH den Auftrag für die Flachdacharbeiten BA I in Höhe von 457.822,04 € zu erteilen.

 

 

 


Beschlussvorschlag:

Die Firma Bauabdichtung Gaimersheim GmbH, Lilienthalstraße 8, 85080 Gaimersheim erhält den Auftrag für die Flachdacharbeiten BA I bei der Generalsanierung des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen in Höhe von 457.822,04 €.

 


Beschluss:

Die Firma Bauabdichtung Gaimersheim GmbH, Lilienthalstraße 8, 85080 Gaimersheim erhält den Auftrag für die Flachdacharbeiten BA I bei der Generalsanierung des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen in Höhe von 457.822,04 €.

 


Anwesend:                                   13

Abstimmung:

Ja-Stimmen:                                13

Nein-Stimmen:                              0